REZEBT

In dem Projekt wurde ein Anodenrezirkulationsgebläse entwicklelt, ein Prototyp aufgebaut und experimentell erprobt.


Kurzbeschreibung - Projekt

In einem Kooperationsprojekt "Rezirkulationsgebläse-Entwicklung für die Brennstoffzellentechnologie" (REZEBT) entwickelt das TFD zusammen mit dem Zentrum für BrennstoffzellenTechnik GmbH (ZBT) aus Duisburg und der G+L innotec GmbH aus Laupheim ein kosteneffizientes und funktionssicheres Rezirkulationsgebläse auf Basis eines Medienspaltmotors. Am TFD wird die aerodynamische und strukturmechanische Auslegung des Gebläses durchgeführt und ein numerisches Modell des Anodenkreises aufgebaut. Das zweijährige Projekt wird unterstützt durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) im Rahmen des Programms "Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)".

Rezebt - Beispielfoto Rezebt - Beispielfoto Rezebt - Beispielfoto
Beispielfoto: Rezirkulationsgebläse

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Philipp Nachtigal
Gruppenleitung
Turbolader und Radialverdichter
Adresse
An der Universität 1
30823 Garbsen
Gebäude
Raum
310
Adresse
An der Universität 1
30823 Garbsen
Gebäude
Raum
310